Magnus Schwantje – Die Beziehungen der Tierschutzbewegung zu anderen ethischen Bestrebungen

Magnus Schwantje war ein Schriftsteller, Philosoph, Tierschützer und Pazifist. Sein Gesamtwerk ist sicherlich ein bedeutender Teil der Entstehungsgeschichte der vegetarisch-/veganen Bewegung in Europa. Darüber hinaus hat er sich auch in seinen Reden und Schriften entschieden gegen Antisemitismus, Rassismus und für die Friedensbewegung eingesetzt. Nachdem die Nazis ihn wegen seiner Funktion im “Bund für radikale Ethik” … Read moreMagnus Schwantje – Die Beziehungen der Tierschutzbewegung zu anderen ethischen Bestrebungen

Further Information about “Colony Collapse Disorder – a life without bees”

Since the site of Colony Collapse Disorder – a life without bees is a bit stuffed, I decided to move a part of it here. Please also note: I published different stories on Medium here and here (german). Further Information If you want to know more about “What would a life without bees look like?” … Read moreFurther Information about “Colony Collapse Disorder – a life without bees”

Totalbefreiung.

Das folgende Pamphlet musste ich einfach verfassen, sorry … Tierschutz-Organisationen Es gibt nichts schlimmeres für mich, als die Beiträge von Tierschutzorganisationen zu entdecken: Meist geht es um zweifelhafte Kampagnen (bspw. reformistische oder spezizistische Kampagnen) oder Petitionssammlungen für mehr vegane Produkte oder Spendensammlungen in kürzester Zeit (“binge-donating” wäre Neologismus angebracht). Und dann noch die alljährlichen “Abschlussberichte” … Read moreTotalbefreiung.

kinder essen (eating children)

Kinder-essen.com (eating-children) is a project to show the ethical problems of eating meat and an animal-product-based diet: Animals are at a child age when killed for meat or other products. With sarcasm and visual content like hunting-trophy mock-ups, infographics, videos and an ebook, I want to illustrate the problem very neatly. At the moment, this … Read morekinder essen (eating children)

Über radikale Ethik – Text von Magnus Schwantje (1913)

radikale Ethik - radikaler Tierschutz

Ich bin vor Kurzem auf Magnus Schwantje (nennen wir ihn einfach “Markus”, wie ich es fälschlicherweise sehr oft tue): Er war ein Schriftsteller, Philosoph, Tierschützer und Pazifist. Sein Gesamtwerk ist sicherlich ein bedeutender Teil der Entstehungsgeschichte der vegetarisch-/veganen Bewegung in Europa. Darüber hinaus hat er sich auch in seinen Reden und Schriften entschieden gegen Antisemitismus, … Read moreÜber radikale Ethik – Text von Magnus Schwantje (1913)